Berufsausbildung und Praktika bei der Körting Hannover GmbH

Als mittelständisches Industrieunternehmen in der Branche der Metall- und Elektroindustrie verfügen wir über eine hausinterne Fertigung, weltweite Kundenbeziehungen und sind mit moderner Technik ausgestattet. Dies ist die Basis für eine fortschrittliche Ausbildung.

Neben der Vermittlung von berufsbezogenen Fachkenntnissen hat selbstverständlich auch die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen, wie z. B. Teamfähigkeit und Eigeninitiative einen hohen Stellenwert.

Sowohl im gewerblich/technischen Bereich als auch im kaufmännischen Bereich können Sie bei uns in folgenden Ausbildungsberufen den Grundstein für Ihre berufliche Zukunft legen.

Neben Schülerpraktika bieten wir grundsätzlich auch das sogenannte Vor- bzw. Fachpraktikum für Studierende an. Zur Bewerbung nutzen Sie bitte ebenfalls das nachstehende Bewerberformular.

Download Informationen zur Berufsausbildung

Ausbildungsberufe

Ausbildung Industriekaufleute (m/w/d) (ab 01.08.2022)

Bei der Ausbildung für Industriekaufleute (m/w/d) werden Sie mit allen Prozessen von der Materialbeschaffung über die Produkterstellung bis hin zum Vertrieb unserer Produkte aus kaufmännischer Sicht betraut.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung gemäß den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans, wie z.B.:

  • Beschaffung und Bevorratung
  • Leistungserstellung
  • Vertrieb- und Logistik
  • Leistungsabrechnung

Parallel zur betrieblichen praktischen Ausbildung werden Ihnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule sowie im betrieblichen Werkunterricht vermittelt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit

  • gutem Realschulabschluss
  • guten deutschen und englischen Sprachkenntnissen (eine weitere Fremdsprache wäre wünschenswert)
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten

Ausbildungsdauer

  • in der Regel 2,5 Jahre für Bewerber mit mittlerer Reife

Nächstmöglicher Eintrittstermin: 01.08.2022

Ausbildung Techn. Produktdesigner (m/w/d) (ab 01.08.2021)

Fachrichtung: Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Bei der Ausbildung Technische Produktdesigner (m/w/d) erlernen Sie anhand von rechnerunterstütztem Zeichnen (CAD) die Erstellung von technischen Zeichnungen, Plänen und Unterlagen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Lesen und Anwenden von technischen Unterlagen sowie die Ausführung von technischen Berechnungen. Sie lernen fertigungs- und montagetechnische Abläufe kennen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung gemäß den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans, wie z.B.:

  • Anfertigen von Skizzen
  • Ausführen von technischen Zeichnungen
  • Anfertigen von Plänen und schematischen Darstellungen
  • rechnerunterstütztes Erstellen von technischen Unterlagen
  • Mitwirken bei Arbeitsaufgaben anderer Fachgebiete

Parallel zur betrieblichen praktischen Ausbildung werden Ihnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule sowie im betrieblichen Werkunterricht vermittelt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit:

  • gutem Realschulabschluss
  • guten deutschen und englischen Sprachkenntnissen (eine weitere Fremdsprache wäre wünschenswert)
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten

Ausbildungsdauer

  • in der Regel 3,5 Jahre für Bewerber mit mittlerer Reife

Nächstmöglicher Eintrittstermin: voraussichtlich 01.08.2021

Dualer Student (m/w/d) im Maschinenbau (voraussichtlich 01.08.2022)

Fachrichtung: Konstruktionstechnik

Das duale Studium bietet eine hervorragende Möglichkeit sowohl Ausbildung, Studium als auch das Erlangen praktischer Betriebserfahrung zu vereinen.  Im dualen Studium Konstruktionstechnik an der Hochschule Hannover erlangen Sie den Bachelor of Engineering. Anschließend besteht die Möglichkeit, einen Master-Abschluss zu erreichen. Parallel dazu werden Sie innerhalb der ersten 2 Jahre in Kooperation mit der Berufsschule zum Technischen Produktdesigner ausgebildet. Im Zuge der Mitarbeit bei der Körting Hannover GmbH sammeln Sie gleichzeitig viel Praxiswissen und werden im Laufe der Zeit immer mehr in betriebliche Abläufe und Projekte eingebunden. Am Ende Ihrer Ausbildung beherrschen Sie das Arbeiten als Ingenieur, den Umgang mit CAD-Systemen sowie das Erstellen und Lesen von technischen Zeichnungen, Plänen, Unterlagen und Berechnungen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung im Rahmen der Hochschul- und Berufsschulanforderungen, wie z.B.

  • das Ausführen von technischen Zeichnungen
  • das rechnerunterstützte Erstellen von technischen Unterlagen
  • das Erstellen von Praxisprojekten für die Hochschule mit der Möglichkeit zur eigenen, kreativen Mitgestaltung
  • den Einblick in andere Abteilungen der Firma
  • das Mitwirken bei Arbeitsaufgaben anderer Fachgebiete

Parallel zu den Lerninhalten der Hoch- und Berufsschule werden Sie umfassend durch die Ausbildungsverantwortlichen der Firma Körting unterstützt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit:

  • gutem Abschluss der Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • guten deutschen und englischen Sprachkenntnissen (eine weitere Fremdsprache wäre wünschenswert)
  • gutem Verständnis von mathematischen und physikalischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • der Bereitschaft, Herausforderungen anzugehen und sich persönlich weiter zu entwickeln

Ausbildungsdauer

  • nach 2 Jahren zum Abschluss „Technischer Produktdesigner“ an der BBS-ME Hannover
  • nach 3,5 Jahren zum Abschluss „Bachelor of Engineering“ an der HS Hannover
  • nach 5 Jahren zum Abschluss „Master of Engineering“ an der HS Hannover

Nächstmöglicher Eintrittstermin: voraussichtlich 01.08.2022

Ausbildung Anlagenmechaniker (m/w/d) (ab 01.08.2021)

Einsatzgebiet: Apparate- und Behälterbau

Anlagenmechaniker (m/w/d) sind in der Herstellung oder in der Instandsetzung von Anlagen im Bereich des Anlagen-, Apparate- und Behälterbaus tätig. Sie planen ihre Aufgaben auf der Basis von Konstruktionszeichnungen, Fertigungsplänen und technischen Regelwerken.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung gemäß den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans, wie z. B.:

  • Informationen für die Auftragsabwicklung auswerten, nutzen und die technologische Entwicklung berücksichtigen.
  • Aufträge unter Berücksichtigung von Arbeitssicherheit, dem betrieblichen Qualitätssicherungssystems und den Terminvorgaben durchführen.
  • Prüfverfahren und Prüfmittel auswählen und anwenden.
  • Arbeitsergebnisse bewerten sowie zur kontinuierlichen Verbesserung von Arbeitsvorgängen im Betrieb beitragen.

Parallel zur betrieblichen praktischen Ausbildung werden Ihnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule sowie im betrieblichen Werkunterricht vermittelt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit:

  • gutem Hauptschulabschluss insbesondere im Bereich Technik / Mathematik
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten

Ausbildungsdauer

  • in der Regel 3,5 Jahre

Nächstmöglicher Eintrittstermin: 01.08.2021

Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) (ab 01.08.2022)

Einsatzgebiet: Konstruktionstechnik

Fachkräfte für Metalltechnik (m/w/d) der Fachrichtung Konstruktionstechnik sind im Bereich der Herstellung von metallischen Bauteilen und Konstruktionen tätig. Hierbei sind sie zuständig für die Be- und Verarbeitung von Blechen, Rohren und Profilen, die im weiteren Produktionsschritt zu Maßkonstruktionen aller Art verarbeitet werden. Die Fachrichtung Konstruktionstechnik setzt einen deutlichen schweißtechnischen Schwerpunkt.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung gemäß den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans, wie z. B.:

  • Fügen von Bauteilen mit thermischen und mechanischen Verfahren
  • Thermische Vor- und Nachbehandlung von metallischen Werkstücken
  • Sichtprüfen von Schweißverbindungen

Eine Schweißerprüfung ist nicht Bestandteil der Ausbildung, sollte sich aber im Anschluss an die Ausbildung erfolgreich absolvieren lassen.

Parallel zur betrieblichen praktischen Ausbildung werden Ihnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule sowie im betrieblichen Werkunterricht vermittelt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit:

  • gutem Hauptschulabschluss insbesondere im Bereich Technik / Mathematik
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten

Ausbildungsdauer

  • in der Regel 2,0 Jahre

Nächstmöglicher Eintrittstermin: 01.08.2022

Ausbildung Zerspanungsmechaniker (m/w/d) (ab 01.08.2022)

Einsatzgebiet: Drehmaschinensysteme

Typische Einsatzgebiete des Zerspanungsmechanikers (m/w/d) sind Drehmaschinensysteme, Fräsmaschinensysteme, CNC-Drehautomatensysteme bzw. Zentren in der Einzel- und Serienfertigung. Sie planen ihre Aufgaben auf der Basis von Konstruktionszeichnungen, Fertigungsplänen und technischen Regelwerken. 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Ausbildung gemäß den Inhalten des Ausbildungsrahmenplans, wie z. B.:

  • Informationen für die Auftragsabwicklung auswerten, nutzen und die technologische Entwicklung berücksichtigen. 
  • Aufträge unter Berücksichtigung von Arbeitssicherheit, dem betrieblichen Qualitätssicherungssystems und den Terminvorgaben durchführen. 
  • Prüfverfahren und Prüfmittel auswählen und anwenden. 
  • Arbeitsergebnisse bewerten sowie zur kontinuierlichen Verbesserung von Arbeitsvorgängen im Betrieb beitragen. 

Parallel zur betrieblichen praktischen Ausbildung werden Ihnen die notwendigen theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule sowie im betrieblichen Werkunterricht vermittelt.

Unsere Mindestanforderungen erfüllen Sie mit:

  • gutem Hauptschulabschluss insbesondere im Bereich Technik / Mathematik 
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und der Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten 

Ausbildungsdauer

  • in der Regel 3,5 Jahre

Nächstmöglicher Eintrittstermin: 01.08.2022

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Sie sind an einer Berufsausbildung oder einem Praktikum bei der Körting Hannover GmbH interessiert? Bitte nutzen Sie für Ihre Onlinebewerbung das Bewerbungsformular. Unsere Ausbildungsplätze sind zum 01.08. eines jeden Jahres zu besetzen.

Bewerbungsformular für Berufsausbildung und Praktika

Benötigen Sie noch ausführlichere Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Tel: 0511 2129-201
Fax: 0511 2129-223
E-Mail: ausbildung@koerting.de