Umzug: Koerting do Brasil wächst am neuen Standort.

Koerting do Brasil bezog im August neue Geschäftsräume in der Rua Adib Auada 35, Cotia. Der Kurs geht weiter Richtung Wachstum: Neben Brasilien soll das Geschäftsfeld in Zukunft auf den gesamten lateinamerikanischen Markt ausgeweitet werden.

Mit dem Umzug in die neuen und größeren Räume sind wir bestens für weiteres Wachstum aufgestellt“, erklärt Tomas Eriksson, seit 2012 Sales Manager und Director von Koerting do Brasil, Tochter der Körting Hannover AG. Die internationale Zusammenarbeit der Körting Hannover AG mit brasilianischen Unternehmen hat lange Tradition. Bereits im Jahre 1968 belieferte sie die brasilianische Textilindustrie mit Laugenrückgewinnungsanlagen. Nachdem Körting über die letzten Jahrzehnte durch verschiedene Vertretungen repräsentiert wurde, ist Koerting do Brasil als eigene Tochterfirma
offiziell im Jahre 2011 für den brasilianischen Markt gegründet worden.

Rasante Steigerung der Auftragslage.

Nach Überwindung vieler bürokratischer Hürden, lief es rund für Körting im fünftgrößten Staat der Erde: „2013 konnten wir unsere Auftragseingänge ganz erheblich steigern“, berichtet Eriksson. Er ist zuversichtlich, dass im Jahr 2014 eine weitere deutliche Steigerung möglich ist. Am stärksten ist Koerting do Brasil in den Bereichen Speiseöl und Biodiesel vertreten – mit Kunden wie ADM, Bunge, Cargill und Louis Dreyfus. „Vakuumanlagen, Laugen-Rückgewinnungsanlagen und Thermokompressoren sind weitere Bereiche, die wir abdecken“, so Rodrigo Castro, Sales Engineer bei Koerting do Brasil. „Darüber hinaus arbeiten wir verstärkt daran, weitere Endkunden aus den Bereichen Chemische und Petrochemische Industrie, aus der Nahrungsmittelindustrie und dem Schiffbau zu gewinnen.“

Ausweitung auf dem lateinamerikanischen Markt.

Aufgrund der Nachfrage weitete sich das Aufgabengebiet über die Grenzen von Brasilien hinweg aus. „Anfang August erst erhielten wir einen großen Auftrag aus der Dominikanischen Republik, danach waren wir beim 15. Lateinamerikanischen Kongress und bei der Messe für Fette und Öle in Santiago, Chile, vertreten. Wir wollen weitere Projekte in Lateinamerika beliefern – vor allem im Bereich Speiseöl sehe ich da gute Chancen.“ Trotz der wirtschaftlich kritischen Situation in Brasilien, zeigt sich Eriksson sehr optimistisch: „In Anbetracht der Tatsache, dass Körting am brasilianischen Markt schon so lange präsent ist, ist die Marke hier in vielen Industrien stark verankert.” In der Vergangenheit habe jedoch der lokale Support gefehlt. Mit Koerting do Brasil kann jetzt ausführliche Beratung und Betreuung vor Ort angeboten werden.

AUF EINEN BLICK

Koerting do Brasil ist Ihr zuverlässiger Partner für folgende Produkte:

Strahlpumpen / Vakuumtechnik 

  • Strahlpumpen
  • Kondensatoren
  • Mehrstufige Dampfstrahl-Vakuumanlagen
  • Verfahrenstechnische Anlagen
  • Dampfstrahlerhitzer
  • Flüssigkeitsstrahl-Mischdüsen

Abgasreinigung / Umwelttechnik

  • Strahlpumpen für Abwasserbelüftung
  • Strahlpumpen für Ozoneintrag
  • Wäscher
  • Abscheider
  • Eindampfanlagen

Prozesswärme / Feuerungstechnik

  • Brennertechnik

Zurück