Dampfstrahl-Kompressor / Dampfstrahl-Verdichter

Dampfstrahl-Kompressoren verdichten mit Wasserdampf als Treibmedium andere Gase und/oder Dämpfe über eine größere Druckdifferenz.

Anwendungen

Allgemein

  • Verdichtung von Niederdruckdampf mit Hochdruckdampf als Treibmittel zur Einspeisung in Mitteldrucknetze.

Chemische Industrie

  • Beheizung von Destillationskolonnen.

Lebensmittel- und chemische Industrie

  • Als Komponente von Eindampfanlagen, z. B. für Milch, Fruchtsäfte, Abwasser, Chemikalien, Seewasser.
  • Zum Kühlen und Konzentrieren von Flüssigkeiten.

Papierindustrie

  • In Dampf- und Kondensatsystemen von Ein- und Mehrzylindermaschinen.
  • In Verbindung mit Steam-Boxen zur Nutzung von Niederdruckdampf.

Zellstoffindustrie

  • Dampfrückgewinnung in "TMP"-Anlagen.

Brauereien

  • Wiederverwendung von Brüdendampf aus dem Kochprozess.

Spezialität

  • Regelbare Ausführung mit Düsennadel.
Funktionsschema Dampfstrahl-Kompressor
Funktionsschema Dampfstrahl-Kompressor

Anfrageformular für Angebote

Bitte nutzen Sie den Fragebogen für Dampfstrahl-Verdichter für Ihre Anfrage und eine schnelle technische Klärung. Für Anfragen zu regelbaren Dampfstrahl-Verdichtern nutzen Sie bitte den gesonderten Fragebogen.